Kann jemand den Unterschied zwischen kosmetischen Chirurgen und plastischen Chirurgen erkennen? Wer kann sich in Indien einer Schönheitsoperation unterziehen?


Antwort 1:

Kosmetische / ästhetische Chirurgen sind diejenigen Ärzte, die nicht-elektive Eingriffe wie Haartransplantationen durchführen. Grundsätzlich werden diese Eingriffe unter örtlicher Betäubung wie zahnärztliche Behandlungen durchgeführt. Diese Eingriffe werden durchgeführt, um die Schönheit einer Person zu verbessern Derzeit kann jeder zugelassene Arzt in Indien als kosmetischer Chirurg praktizieren. Selbst ein BDS führt in Indien eine Haartransplantation durch.

Plastische Chirurgie sind jene Ärzte, die rekonstruktive Operationen wie Lippen-, Gaumenspalten usw. durchführen.


Antwort 2:

Ein plastischer Chirurg ist der Spezialist, der für plastische Chirurgie einschließlich kosmetischer Chirurgie ausgebildet ist. Der Begriff „kosmetische Chirurgie“ bezieht sich einfach auf einen chirurgischen Eingriff, der das Aussehen eines Patienten verbessert. Einige kleinere Operationen können jedoch auch von HNO-Chirurgen, Schönheitschirurgen (verschiedene Laseroperationen) oder Allgemeinärzten durchgeführt werden, die auf kosmetische Eingriffe spezialisiert sind.

Sie müssen die Behörden in Indien fragen, die in diesem Land kosmetische Operationen durchführen dürfen. Ich lebe in Kanada.


Antwort 3:

Es besteht ein großer Unterschied zwischen Ausbildung, Erfahrung, Fachwissen und Qualifikation. Daher ist ein größeres Bewusstsein für die Wichtigkeit von Beglaubigungsschreiben bei Patienten erforderlich. Ich werde versuchen, einige Unterschiede zwischen plastischer und kosmetischer Chirurgie deutlich zu machen -

  • Plastische Chirurgie versus kosmetische Chirurgie: Unter plastische Chirurgie fallen viele Spezialgebiete wie die rekonstruktive Chirurgie, dh die Wiederherstellung von Körperteilen, die von Unfällen, Verbrennungen, Geburtsfehlern usw. betroffen sind. Kosmetische Chirurgie ist auch eine plastische Chirurgie, bei der das Normale neu geformt wird Gewebe zur Verbesserung des Aussehens. Die plastische Chirurgie ist ein weites Feld. Plastische Chirurgen führen Kraniofazialchirurgie, Verbrennungsoperation, Hand- / Mikrochirurgie, Kiefer-Gesichtstrauma, plastische Chirurgie für Kinder, kosmetische Chirurgie, allgemeine und brustrekonstruktive Chirurgie durch. Kosmetische Chirurgen führen Facelifting, Augenlidoperationen, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Brustvergrößerung, Nasenkorrektur usw. durch. Zertifizierung: Ein plastischer Chirurg sollte vom American Board of Plastic Surgery (ABPS) zertifiziert sein. . Ein kosmetischer Chirurg ist möglicherweise vom American Board of Cosmetic Surgery zertifiziert, dieses Board wird jedoch vom American Board of Medical Specialities nicht anerkannt.

Antwort 4:

Es besteht ein großer Unterschied zwischen Ausbildung, Erfahrung, Fachwissen und Qualifikation. Daher ist ein größeres Bewusstsein für die Wichtigkeit von Beglaubigungsschreiben bei Patienten erforderlich. Ich werde versuchen, einige Unterschiede zwischen plastischer und kosmetischer Chirurgie deutlich zu machen -

  • Plastische Chirurgie versus kosmetische Chirurgie: Unter plastische Chirurgie fallen viele Spezialgebiete wie die rekonstruktive Chirurgie, dh die Wiederherstellung von Körperteilen, die von Unfällen, Verbrennungen, Geburtsfehlern usw. betroffen sind. Kosmetische Chirurgie ist auch eine plastische Chirurgie, bei der das Normale neu geformt wird Gewebe zur Verbesserung des Aussehens. Die plastische Chirurgie ist ein weites Feld. Plastische Chirurgen führen Kraniofazialchirurgie, Verbrennungsoperation, Hand- / Mikrochirurgie, Kiefer-Gesichtstrauma, plastische Chirurgie für Kinder, kosmetische Chirurgie, allgemeine und brustrekonstruktive Chirurgie durch. Kosmetische Chirurgen führen Facelifting, Augenlidoperationen, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Brustvergrößerung, Nasenkorrektur usw. durch. Zertifizierung: Ein plastischer Chirurg sollte vom American Board of Plastic Surgery (ABPS) zertifiziert sein. . Ein kosmetischer Chirurg ist möglicherweise vom American Board of Cosmetic Surgery zertifiziert, dieses Board wird jedoch vom American Board of Medical Specialities nicht anerkannt.

Antwort 5:

Es besteht ein großer Unterschied zwischen Ausbildung, Erfahrung, Fachwissen und Qualifikation. Daher ist ein größeres Bewusstsein für die Wichtigkeit von Beglaubigungsschreiben bei Patienten erforderlich. Ich werde versuchen, einige Unterschiede zwischen plastischer und kosmetischer Chirurgie deutlich zu machen -

  • Plastische Chirurgie versus kosmetische Chirurgie: Unter plastische Chirurgie fallen viele Spezialgebiete wie die rekonstruktive Chirurgie, dh die Wiederherstellung von Körperteilen, die von Unfällen, Verbrennungen, Geburtsfehlern usw. betroffen sind. Kosmetische Chirurgie ist auch eine plastische Chirurgie, bei der das Normale neu geformt wird Gewebe zur Verbesserung des Aussehens. Die plastische Chirurgie ist ein weites Feld. Plastische Chirurgen führen Kraniofazialchirurgie, Verbrennungsoperation, Hand- / Mikrochirurgie, Kiefer-Gesichtstrauma, plastische Chirurgie für Kinder, kosmetische Chirurgie, allgemeine und brustrekonstruktive Chirurgie durch. Kosmetische Chirurgen führen Facelifting, Augenlidoperationen, Bauchstraffung, Fettabsaugung, Brustvergrößerung, Nasenkorrektur usw. durch. Zertifizierung: Ein plastischer Chirurg sollte vom American Board of Plastic Surgery (ABPS) zertifiziert sein. . Ein kosmetischer Chirurg ist möglicherweise vom American Board of Cosmetic Surgery zertifiziert, dieses Board wird jedoch vom American Board of Medical Specialities nicht anerkannt.