Kann man wirklich den Unterschied zwischen Diamantqualitäten erkennen? Was ist mit Diamant und Moissanit?


Antwort 1:

Diamant kann sehr leicht von Moissanit unterschieden werden, indem die thermischen und elektrischen Leitfähigkeiten der Teststeine ​​gemessen werden.

Zuerst überprüfen Sie den Stein auf seine Wärmeleitfähigkeit. Diamant und Moissanit haben nahezu identische Wärmeleitfähigkeiten. Der Wärmeleitfähigkeitstester wird also sowohl auf Diamant als auch auf Moissanit positiv getestet. Andere Steine ​​haben nicht die gleiche Wärmeleitfähigkeit wie Diamant und synthetischer Moissanit. Anschließend testen Sie den Diamanten oder Moissanit mit einem elektrischen Leitfähigkeitstester. Synthetischer Moissanit leitet Elektrizität, Diamanten nicht.

Es gibt jedoch einige seltene Diamanten, die Elektrizität leiten. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Sie auf einen dieser Diamanten stoßen, es sei denn, Sie sind ein Diamantenhändler, der jeden Tag mit vielen Steinen umgeht.


Antwort 2:

Die meisten Menschen, einschließlich Juweliere, können den Unterschied zwischen Moissanit und Diamanten nicht allein durch das Aussehen erkennen.

Es gibt auch eine Reihe von Moissanit-Qualitäten. Speziell Farbe. Die Schnittqualität beeinflusst auch das Aussehen der Steine.

Jeder kann sofort den Unterschied zwischen Diamanten in kostengünstigem Massenproduktionsschmuck und maßgeschneidertem High Street-Schmuck erkennen. Die Klarheit von kostengünstigem Schmuck kann so gering sein, dass er wie Zucker aussieht und die Farbe offensichtlich braun oder gelb sein kann. Während High-End-Diamanten weiß oder klar und sauber aussehen.

Je höher die Klarheit und Farbskala, desto kleiner werden die Unterschiede. Ich vergleiche Diamanten mit Weinen. Jeder hat unterschiedliche Geschmäcker und nicht jeder möchte die teuerste Flasche im Regal. Wir alle sehen Schönheit auf unterschiedliche Weise. Wir könnten froh sein, eine etwas niedrigere Farbe und einen größeren Diamanten für unser Budget zu haben. Einige wollen die beste Farbe und Klarheit und beeinträchtigen die Größe. Die Auswahlvarianten gehen weiter.

Das Wichtigste ist, genug zu lernen, um Gleiches für Gleiches zu vergleichen. Sobald Sie dies tun, werden Sie mehr verstehen, warum einige Unternehmen Diamanten im Vergleich zu anderen so niedrig verkaufen können.

Lassen Sie nicht zu, dass die technische Seite von Diamanten Ihre Wahl dominiert. Ich schlage vor, Sie lernen etwas über Farbe, Klarheit, Schnitt und Karatgewicht und treffen dann Ihre eigene Wahl, was Sie als schön empfinden.


Antwort 3:

Die meisten Menschen, einschließlich Juweliere, können den Unterschied zwischen Moissanit und Diamanten nicht allein durch das Aussehen erkennen.

Es gibt auch eine Reihe von Moissanit-Qualitäten. Speziell Farbe. Die Schnittqualität beeinflusst auch das Aussehen der Steine.

Jeder kann sofort den Unterschied zwischen Diamanten in kostengünstigem Massenproduktionsschmuck und maßgeschneidertem High Street-Schmuck erkennen. Die Klarheit von kostengünstigem Schmuck kann so gering sein, dass er wie Zucker aussieht und die Farbe offensichtlich braun oder gelb sein kann. Während High-End-Diamanten weiß oder klar und sauber aussehen.

Je höher die Klarheit und Farbskala, desto kleiner werden die Unterschiede. Ich vergleiche Diamanten mit Weinen. Jeder hat unterschiedliche Geschmäcker und nicht jeder möchte die teuerste Flasche im Regal. Wir alle sehen Schönheit auf unterschiedliche Weise. Wir könnten froh sein, eine etwas niedrigere Farbe und einen größeren Diamanten für unser Budget zu haben. Einige wollen die beste Farbe und Klarheit und beeinträchtigen die Größe. Die Auswahlvarianten gehen weiter.

Das Wichtigste ist, genug zu lernen, um Gleiches für Gleiches zu vergleichen. Sobald Sie dies tun, werden Sie mehr verstehen, warum einige Unternehmen Diamanten im Vergleich zu anderen so niedrig verkaufen können.

Lassen Sie nicht zu, dass die technische Seite von Diamanten Ihre Wahl dominiert. Ich schlage vor, Sie lernen etwas über Farbe, Klarheit, Schnitt und Karatgewicht und treffen dann Ihre eigene Wahl, was Sie als schön empfinden.


Antwort 4:

Die meisten Menschen, einschließlich Juweliere, können den Unterschied zwischen Moissanit und Diamanten nicht allein durch das Aussehen erkennen.

Es gibt auch eine Reihe von Moissanit-Qualitäten. Speziell Farbe. Die Schnittqualität beeinflusst auch das Aussehen der Steine.

Jeder kann sofort den Unterschied zwischen Diamanten in kostengünstigem Massenproduktionsschmuck und maßgeschneidertem High Street-Schmuck erkennen. Die Klarheit von kostengünstigem Schmuck kann so gering sein, dass er wie Zucker aussieht und die Farbe offensichtlich braun oder gelb sein kann. Während High-End-Diamanten weiß oder klar und sauber aussehen.

Je höher die Klarheit und Farbskala, desto kleiner werden die Unterschiede. Ich vergleiche Diamanten mit Weinen. Jeder hat unterschiedliche Geschmäcker und nicht jeder möchte die teuerste Flasche im Regal. Wir alle sehen Schönheit auf unterschiedliche Weise. Wir könnten froh sein, eine etwas niedrigere Farbe und einen größeren Diamanten für unser Budget zu haben. Einige wollen die beste Farbe und Klarheit und beeinträchtigen die Größe. Die Auswahlvarianten gehen weiter.

Das Wichtigste ist, genug zu lernen, um Gleiches für Gleiches zu vergleichen. Sobald Sie dies tun, werden Sie mehr verstehen, warum einige Unternehmen Diamanten im Vergleich zu anderen so niedrig verkaufen können.

Lassen Sie nicht zu, dass die technische Seite von Diamanten Ihre Wahl dominiert. Ich schlage vor, Sie lernen etwas über Farbe, Klarheit, Schnitt und Karatgewicht und treffen dann Ihre eigene Wahl, was Sie als schön empfinden.