Haben "Bu Kim" und "Kim Bu" auf Türkisch beide die gleiche Bedeutung, aber der einzige Unterschied zwischen den beiden ist die Schreibweise?


Antwort 1:

Beide haben die Bedeutung "wer ist das / das?" aber es ist besser, "Bu Kim" zu verwenden. Im Türkischen liegt der Schwerpunkt im Allgemeinen auf dem letzten Wort oder dem Wort vor dem letzten.

Beispielsweise:

Ich habe meine Intensität für meinen Traum in meinen Kopf gesetzt.

Ich setze meine Präsenz intensiv für meinen Traum ein.

Beides bedeutet, dass ich alles getan habe, was ich für meinen Traum konnte, aber im ersten Satz liegt der Schwerpunkt auf „meinem Besten“, während im zweiten Satz der Schwerpunkt auf „meinem Traum“ liegt.

Wenn Sie "Kim Bu" sagen, erniedrigen Sie tatsächlich die Person, nach der Sie fragen, da "bu" normalerweise nicht für Menschen verwendet werden soll.