Wie kann jemand den Unterschied zwischen spirituellem und psychischem Leiden erkennen?


Antwort 1:

Der Besitz kranker Geister ist der Grund für die psychischen Leiden der Menschen. Geister ... Geister ... Geister ... Alles sind Geister. Ohne Geister sind die Menschen nichts.

Menschen werden von Geistern regiert, aber Menschen müssen lernen, die Geister zu kontrollieren und zu regieren. Geister besitzen Menschen entsprechend dem mentalen Zustand der Menschen und halten sie im gleichen Zustand, bis sie abgelehnt und durch einen anderen ersetzt werden. Dies ist ein Allzeitphänomen, das bei allen Menschen auftritt. Menschen stehen immer unter dem Einfluss von Geistern. Bestimmte Situationen und Umstände führen zum Besitz bestimmter Arten von Geistern. Oft kann das Denken und Sprechen über schlechte Themen oder schlechte Vorstellungen, auch zum Spaß, ernsthafte Wendungen für jemanden bedeuten, der denkt und spricht. Oft kann das Denken und Sprechen über gute Themen mit guten Vorstellungen positive Auswirkungen auf Ihr Leben haben. Ihre günstigen Gedanken und Überzeugungen können günstige Geister an Ihre Seite bringen. Je mehr Sie denken, desto mehr wäre der Besitz dieses Geistes. Alle Geister (gut und schlecht) haben den dominierenden Charakter. Sie können Sie in das Ausmaß des Opfers oder Selbstmordes bringen.

Alle Ihre Aktivitäten, Gespräche und sogar Gedanken bestimmen, welche Art von Geistern Sie für Ihr Leben haben werden. Nur diese Geister sind der Grund für das Gute und Schlechte in Ihrem Leben. Im Allgemeinen bestimmen Geister Ihr Schicksal auch aus Ihren täglichen Aktivitäten, Gesprächen und Gedanken. Geister sind getrennte Elemente. Ein Mensch hat keinen spirituellen Körper. Ein Mensch lebt während seines Lebens mit vielen Geistern zusammen, die sich seit ihrer Geburt nacheinander verbunden haben. Sie sind Wissen, Fähigkeiten, Gefühle, Emotionen, Interessen und alles. Sogar Gedanken sind nicht deine eigenen. Wenn Sie beispielsweise eine Entscheidung zu einem Thema treffen möchten, denken die Geister nacheinander und Sie hören nur zu, wählen oder lehnen die Ideen ab, die sie in Form von Gedanken über Ihr Gehirn an Ihren Geist weitergeben. Gehirn ist nur ein Medium, um die Geister mit Ihrem Geist zu verbinden. Ein Geist ist nur der Geist eines Computers. Nach der vollständigen Zerstörung eines Computers werden Sie nicht mehr daran denken. Gleiches gilt für die Menschen. Seele ist nichts anderes als eine Energie, die für die Funktionalität eines Körpers benötigt wird. Es ist kein Geist oder irgendetwas anderes. Alle Menschen sind nur Roboter aus Fleisch und Knochen und Spielzeug der Geister für ihre Spiele.

Sie dürfen Ihren Geist nicht auf seine eigene Weise verlassen. Wenn Sie dies tun, wird der Geist Ihren Geist für sich selbst halten, dann ist es nicht so einfach, ihn zu kontrollieren. Zunächst müssen Sie denken und glauben, dass Sie es nicht sind. Dann müssen Sie diesem Geist sowohl geistig als auch mündlich befehlen, zu gehen. Wann immer Sie von diesem Gedanken besessen sind, müssen Sie Ihren Geist sofort auf ein anderes Thema lenken und eine Weile darin bleiben und dann Ihre Pflicht fortsetzen. Dies ist eine mentale Übung. Sie können auch sofort ein entgegengesetztes Gefühl durch Ihre Vorstellungskraft bringen. Wenn es bei der Depression zum Beispiel um Ihre Zukunft geht, können Sie denken, sich vorstellen und glauben, dass Sie in Zukunft ein gesundes, wohlhabendes und glückliches Leben führen werden. Sie müssen diese Übung einige Tage lang fortsetzen. Während Sie diese Übung machen, erzeugen Sie einen gegnerischen Geist, dh eine positive Kraft. Bald wird dieser neue Geist stärker und beseitigt die negative Kraft. Innerhalb weniger Tage wird es Ihnen gut gehen.


Antwort 2:

Das Wort Psyche (Wurzelwort für den psychologischen Teil der Psychologie) bedeutet wörtlich Seele. Die Leute wollen Unterscheidungen treffen und sagen, dass dies diese Art von Leiden ist und dass dies diese Art von Leiden ist, weil es so aussieht, als hätten wir es im Griff - wenn Sie etwas klassifizieren können, können Sie es kontrollieren. Diese Unterscheidungen sind alle künstlich.