Wie können Sie den Unterschied zwischen Schulden gegenüber Kapital und Schulden gegenüber Eigenkapital beschreiben?


Antwort 1:

Kapital wird in diesem Zusammenhang als Schulden plus Eigenkapital definiert. Die Verschuldung gegenüber dem Kapital entspricht also der Verschuldung / (Verschuldung + Eigenkapital) = 1 / [1 + 1 / (Verschuldung gegenüber dem Eigenkapital)].

In der Praxis kann es sein, dass die genaue arithmetische Beziehung nicht zutrifft, da zur Berechnung der Zahlen unterschiedliche Definitionen verwendet werden.

Auch für Finanzinstitute hat Kapital eine andere Definition.