Was ist in Apple Pay der Unterschied zwischen DPAN (Geräte-PAN) und FPAN?


Antwort 1:

Von der Website der City National Bank:

"DPAN" (Device Primary Account Number, auch als "Digital" Primary Account Number bezeichnet) bezeichnet das vom Payment Network oder der [ausstellenden Bank] generierte "Netzwerk-Token", das die bereitgestellte Karte identifiziert, die dem FPAN eines Karteninhabers zugeordnet ist und von diesem verwendet wird [ausstellende Bank], um dieselbe Karte und dasselbe Konto zu identifizieren, auf denen Kauftransaktionen oder andere Transaktionen mit einem aktivierten Gerät abgebucht werden sollen. „FPAN“ (Funding Primary Account Number) bezeichnet die Nummer des tatsächlichen Kontos, das auf der physischen Karte (oder einem ähnlichen Gerät) angezeigt wird ) ausgestellt von [ausstellende Bank].

Wenn Sie sich also bei Ihrer ausstellenden Bank für Apple Pay anmelden, registrieren Sie Ihre Laiennummer * und Ihr Gerät bei diesen. Die Bank gibt Ihnen dann einen Token (DPAN), der als Ersatz für Ihre Karte dient und für nachfolgende Transaktionen von diesem Gerät verwendet werden kann.

Nach meinem Verständnis ist der DPAN nur gültig, wenn er von dem bestimmten Gerät gesendet wird, das registriert wurde (da er normalerweise von einem Kryptogramm begleitet wird, das nur vom Gerät generiert werden kann). Wenn jemand das DPAN stiehlt, kann er es nur verwenden, wenn er auch über Ihr Gerät verfügt. Dies unterscheidet sich von Ihrer Kartennummer, die bei einmaligem Diebstahl von jedem verwendet werden kann (vorausgesetzt, 2FA ist nicht aktiviert).

* Die Kartennummer (PAN) ist am Ende der ausstellenden Bank einem FPAN (Funding PAN) zugeordnet. Siehe: Tokenisierung | SAMSUNG Entwickler


Antwort 2:

Wenn ein Kunde eine Apple Pay-Transaktion durchführt, verwendet Apple einen Tokenisierungsdienst, verschlüsselt die Kartennummer des Kunden und weist ihm eine gerätespezifische Kennung zu, die als DPAN bezeichnet wird. Die verarbeitenden Banken verwenden dann dieses DPAN anstelle der realen Kartennummer, um Transaktionen sicher abzuwickeln.

FPAN (Funding Primary Account Number) bezeichnet die Nummer des tatsächlichen Kontos, das auf der physischen Karte (oder einem ähnlichen Gerät) angezeigt wird.