Ist in Indien der Unterschied zwischen "Veg" und "Pure Veg" der gleiche wie der Unterschied zwischen "Vegetarian" und "Vegan"?


Antwort 1:

In Indien bedeuten Vegetarisch und „Reines Gemüse“ Lacto-Vegetarisch. In der Terminologie von Airlines auf internationalen Flügen wird dieses Menü als Hindu Vegetarian bezeichnet. Lacto Vegetarian oder Hindu Vegetarian isst pflanzliche Lebensmittel, Honig und Milchprodukte (Kuhmilch und daraus gewonnene Produkte wie Ghee).

"Hindu Vegetarian" = Vegan + Honig + Milch.


Antwort 2:

Nein, der Begriff Gemüse bezieht sich nicht ausschließlich auf Veganismus. Reines Gemüse wird verwendet, um den Ausschluss nichtvegetarischer Dinge wie Fleisch, Fisch und Eier stärker in den Vordergrund zu rücken. Es ist im Allgemeinen eine Art Indikator dafür, dass Kreuzkontaminationen vermieden werden, dh Kochtöpfe, und dass die betreffende Person kein Flexitarier ist, der an den meisten Tagen Gemüse essen könnte, an manchen Tagen kein Gemüse, sondern ein ständiger, engagierter Vegetarier, der nicht dazu bereit ist Kompromisse bei ihren Ernährungsparametern.

Wie ich bereits sagte, wird der Begriff „reines Gemüse“ eher als Schwerpunkt verwendet, um sicherzustellen, dass die richtigen Ernährungsverfahren eingehalten werden. Es unterscheidet sich technisch nicht von der Bedeutung von "Gemüse".

Offensichtlich ist Gemüse nur eine allgemein verkürzte Art, Vegetarier zu sagen, da in Indien Lebensmittel normalerweise in einer Unterscheidung zwischen Gemüse und Nicht-Gemüse gesehen werden.

Reiner Vegetarismus bezieht sich auf Milch, Milchprodukte, Honig und alle möglichen pflanzlichen Lebensmittel. Obst, Gemüse, Nüsse, Samen usw.

Veganismus, der noch unter der Untergruppe „reiner Vegetarismus“ steht, geht nur zwei Schritte weiter, um ansonsten vegetarische tierische Produkte wie Milch und Honig zu entfernen.

Wenn Sie sich also streng ernähren, sei es ein reiner Vegetarier oder ein Veganer, stellen Sie sicher, dass Sie die beiden Begriffe nicht mit der gleichen Bedeutung verwechseln. Der einzige Unterschied zwischen den beiden sind Milch und Honig, je nach Ihren Vorlieben.

Für die Aufzeichnung würden Eier in Indien nicht einmal als Gemüse oder reines Gemüse angesehen, da sie als nicht vegetarisch gelten. Denken Sie also daran, dass manche Eier als vegetarisch betrachten, um die Definitionen nicht zu verwechseln.

(Und weder Fisch noch Pesketarismus würden als eine Form des Vegetarismus angesehen. Nur um die Dinge zu klären).