Was ist der Unterschied zwischen einem Unionisten und einem Loyalisten in Nordirland?


Antwort 1:

Ursprünglich wurden die Begriffe Gewerkschafter und Loyalist ziemlich synonym verwendet. Beide wurden ungefähr zur gleichen Zeit allgemein verwendet - als Reaktion auf die irische Hausherrschaftsbewegung im späten 19. Jahrhundert.

Seit den 1960er Jahren gab es jedoch den subtilen Unterschied, den andere erwähnt haben. Als die „Probleme“ begannen, wurde der Begriff „Loyalist“ verwendet, um Gewerkschafter zu beschreiben, die die Union weitgehend unterstützten oder tatsächlich aktiv befürworten oder Gewalt anwenden, um sie durch paramilitärische Organisationen zu verteidigen. Sie waren im Großen und Ganzen Arbeiterklasse. In der Politik vertretene Gewerkschafter (daher verwenden die politischen Parteien den Begriff "Gewerkschafter" und nicht "Loyalist") und beziehen sich in erster Linie auf die Mittel- und Oberschicht.

Es gibt auch einen kleinen Unterschied in der Bedeutung - die Unionisten unterstützen die Union (und das Unionsgesetz). Loyalisten sind der Monarchie (nicht unbedingt der britischen Regierung) und Ulster selbst (manchmal sogar dem Rest des Vereinigten Königreichs gegenüber loyal!) Gegenüber loyal.


Antwort 2:
Was ist der Unterschied zwischen einem Unionisten und einem Loyalisten in Nordirland?

Soweit ich erfahre, hat „Loyalist“ tendenziell mehr Konnotationen von Fundamentalismus oder Extremismus, während „Unionisten“ die etablierteren und zahlreicheren Leute wären. Insbesondere die gewalttätigen Typen würden als Loyalisten und nicht als Unionisten bezeichnet.

Das grobe Äquivalent auf der anderen Seite wären Nationalisten (Mainstream, breitere Bevölkerung) gegen Republikaner (extremer).


Antwort 3:

Im allgemeinen Sprachgebrauch ist ein Loyalist extremer als ein Unionist. In politischer Hinsicht wird es als Abkürzung verwendet für:

Unionist - möchte, dass Nordirland ein Teil des Vereinigten Königreichs bleibt

Loyalist - möchte, dass Nordirland Teil des Vereinigten Königreichs bleibt, und unterstützt direkte Aktionen / Gewalt / Terrorismus, um dies zu erreichen.

Loyalist würde verwendet, um jene politischen Parteien zu bezeichnen, die mit einer terroristischen Gruppe verbunden sind.

Es ist ähnlich wie bei Nationalisten und Republikanern, die Parteien zu unterscheiden, die Nordirland mit der Republik Irland vereinigen wollen. (Republikanische Parteien sind solche, die mit einer terroristischen Vereinigung verbunden sind).

Die Begriffe haben möglicherweise eine andere historische Verwendung, aber das ist heute die übliche Verwendung.