Was ist eine flache Platte? Was ist der Unterschied zwischen einer flachen Platte und einer Gitterplatte?


Antwort 1:

Hallo,

Flache Platten werden sehr häufig in Geschäftsgebäuden verwendet.

Eine flache Platte ist eine typische Bauart, bei der eine verstärkte Platte monolithisch mit den Stützsäulen gebaut und in zwei oder mehr Säulen ohne Bereitstellung von Trägern verstärkt wird. Die flache Platte überträgt die Last direkt auf die Stützsäulen, die in angemessenem Abstand unter der Platte angeordnet sind. Die flache Platte ist einfacher zu konstruieren und erfordert billigere Schalungen.

Es gibt 3 Komponenten der flachen Platte, sie sind

1. Tropfen der flachen Platte: Tropfen ist der Teil der Platte um die Säule, der dicker ist als der Rest der Platte. Er kann 25% bis 50% dicker sein.

2.Kapital- oder Säulenkopf: Der Durchmesser einer Stützsäule wird unterhalb der Platte vergrößert. Die Säule erhöht die Steifigkeit der Platte, erhöht die Scherfestigkeit der Platte und verringert die effektive Spannweite der Platte.

3. Panel: Ein Panel ist der Bereich zwischen den Mittellinien, die benachbarte Säulen in zwei Richtungen verbinden, und dem Rand der Säulenköpfe.

Sie wissen, dass es eine Software namens 'TEKLA TEDDS' gibt, wenn Sie die Abmessungen von Säulen, Platten und Nr. eingeben. von Spalten und lehnen Sie sich zurück die Software wird alles Design, Zeichnung und Berechnung tun, es gibt einen Bericht auf Blatt.

siehe dieses Video Tekla Tedds (hier klicken).

Eine Gitterplatte ist eine Art Baumaterial, das an der Außenseite des Materials eine bidirektionale Verstärkung aufweist, die ihm die Form der Taschen einer Waffel verleiht. Wird sowohl in Bodenplatten als auch in Decken verwendet. Wird in Bereichen verwendet, in denen weniger Säulen vorgesehen sind, dh im Wesentlichen in Bereichen mit großen Spannweiten. Die Betongitterplatte wird häufig für Industrie- und Gewerbebauten verwendet, während Holz- und Metallwaffelplatten auf vielen anderen Baustellen verwendet werden.

Ich denke, der Hauptunterschied ist, flache Platte (ist eine RCC-Platte, die direkt von Säulen getragen wird, keinen Balken hat. Lasten werden direkt auf die Betonsäule übertragen)

Gitterplatte (Systeme bestehend aus Balken, die in regelmäßigen Abständen in senkrechten Richtungen angeordnet sind)

Um Ihr Traumhaus zu bauen, zählen Erfahrung und Wissen.

Vielen Dank

Wenn es geholfen hat, dann stimme zu. Das motiviert mich, noch mehr zu schreiben.


Antwort 2:

Flache Platten sind Platten, die keine Balken oder durchgehenden T-Balken s / w als Rippen haben, um die Steifigkeit zu erhöhen. Eine Platte mit Balken wird als Gitterplatte bezeichnet (eine, die Sie heutzutage normalerweise sehen).

Flache Platten werden wegen ihres ästhetischen Aussehens und der einfachen Montage von Hydranten, Kanälen, elektrischen Rohren und anderen Instrumenten verwendet, da Sie in Gitterplatten den Balken einfach nicht schneiden können, um eine Kreuzung für dieselbe zu erzielen. Flache Balken sind dies jedoch normalerweise nicht Heutzutage bevorzugt, da sie unwirtschaftlich sind (sehr große Tiefe im Vergleich zur Gitterplatte, was eine große Menge Beton und unnötige Eigenlast auf der Struktur bedeutet), da das obige Problem leicht durch die Bereitstellung einer Zwischendecke gelöst werden kann.

Wie kann man sie unterscheiden? Es ist einfach ... schauen Sie sich die Decke an ... wenn an der Decke ein rechteckiger Balken hängt, der von der Laibungsebene hängt, dann ist es eine flache Platte.


Antwort 3:

Flache Platte: Platte, die direkt auf Säulen abgestützt ist.

Verwendung einer flachen Platte: Wo wir die Raumhöhe nicht verringern möchten (Freier Abstand zwischen Dach und Boden), indem Balken bereitgestellt werden.

Gitterplatte: Platte, die direkt auf Balken ruht.

Verwendung von Gitterplatten: In großen Auditorien usw., in denen wir viel Platz benötigen, ohne dass eine Spalte mit engen Abständen vorgesehen ist.