Was ist der Unterschied zwischen der ENTP-Persönlichkeit von 7w6 und 7w8?


Antwort 1:

Beginnend mit dem Nexus Enneagram # 7 (ESTP) macht der Nervenkitzel, der nach "Lebenslust" sucht, "manchild", der materielle Selbstbefriedigung als sein Ziel sucht, indem er introvertiertes Denken verwendet, um seine Chancen zu bewerten, verleiht dem aggressiven und gezielten # 8 (ENTJ); während er dem schüchternen # 6 (ISTJ) Nerven verleiht. Da die # 5/6/7/8 des Enneagramms als "Denker" gelten, regiert das Denken des MBTI das Quartier, wenn es um die Anwendung von Fähigkeiten geht. # 5/6 sind introvertiert, während # 7/8 extrovertiert sind. # 5/7 präsentieren sich als Perceiver darin, dass sie sich selbst verwöhnende Optionen erweitern, während # 6/8 Richter sind, die sich nicht ausruhen können, bis sie ihre Arbeit erledigt haben. Der Schlüssel zu allen Typen sind ihre Reaktionen auf die Notwendigkeit und die Erfindung, die sich aus ihren eindeutigen Einschränkungen ergibt. Als denkende Typen kann # 5/6/7/8 immer ihre Emotionen ausschalten, um das unmittelbare Problem zu lösen.


Antwort 2:

Es gibt Online-Enneagramm-PDFs, die auf die Unterschiede eingehen.

7w8 ist durchsetzungsfähiger, 7w6 geht es mehr um Sicherheit, beide lieben es, Spaß zu haben, beide sind natürliche Sozialisierer und kümmern sich vielversprechend um die Gruppe, obwohl dies nicht immer der Fall ist. Es gibt tatsächlich Unmengen von Informationen online, von denen einige nicht wissen, wie Sie all diese Daten verpasst haben ‍