Antwort 1:

Ja, "würde" für Dinge, die hypothetisch oder unwahrscheinlich sind, "wird" für Dinge, die passieren werden oder wahrscheinlich passieren werden. Es gibt viele hypothetische Fragen zu Quora.

Hier sind Beispielsätze.

"Was wirst du tun, wenn du in Rente gehst?"

"Was würdest du tun, wenn dir gesagt würde, dass du morgen in Rente gehen könntest anstatt in deinen Sechzigern?"


Antwort 2:

Du hast recht.

Leider wird in Indien häufig "würde" anstelle von "wird" missbraucht. Für Sprecher des Standard-Englisch klingt es so, als hätten sie Angst, endgültige Aussagen zu treffen.

"Würde" ist bedingt. Jedes Mal, wenn Sie "would" verwenden, implizieren Sie eine Bedingung, ein "if". Beispiele:

Ich werde gehen.

Ich würde gehen, wenn ich jemanden dazu bringen könnte, mit mir zu gehen.

Ich werde singen.

Ich würde singen, wenn ich glücklich wäre.

Was wirst du machen? Ich werde ihm nein sagen.

Was würdest du tun, wenn er dich bittet, mit ihm zu gehen? Ich würde ihm nein sagen.